Bato — Lichter

Текст песни Bato — Lichter

Die Menschheit nicht mehr
Alle sind verbittert, yeah
Durch das Leben wie hinter Gitter, yeah (yeah)
Wir kämpfen uns immer weiter (weiter)

Doch wurden besiegt vom Schicksal, yeah (Schicksal, vom Schicksal)
Diese Welt ist so abgefuckt, ich
Pass’ hier nicht rein, ich
Muss jetzt hier raus

Ich sehe so viel Hass in den Menschen
Sie sind geblendet, yeah
Von Lichter, von Lichter
Von Lichter, von Lichter

Sind sie geblendet
Ich dachte, diese Welt sei vernünftig
Ich wusch meine Hände in Unschuld sehr gründlich
Verlor meinen Halt, doch niemals mein’n Glauben

Das Feuer, der Kummer, der Hass in deinen Augen
All eure Blicke sind mir heute nicht neu
Selbst die Hoffnung verweht und wird vom Winde verstreut
Traf auf die Lichter der Stadt, die mich prägt

Ey, jetzt ernt’ ich Applaus für den Hass, den ich säte
Diese Welt ist so abgefuckt, ich
Pass’ hier nicht rein, ich
Muss jetzt hier raus

Ich sehe so viel Hass in den Menschen
Sie sind geblendet, yeah
Von Lichter, von Lichter
Von Lichter, von Lichter

Если вы нашли ошибку в тексте песни , пожалуйста, выделите фрагмент текста и нажмите Ctrl+Enter.


Последние тексты песен Bato